Bad Vöslau


Wein-Wald-Wasser prägen den Kurort, der 30 km südlich von Wien im Biosphärenpark Wienerwald liegt und über Bundesstraße, Südautobahn und Südbahn bequem zu erreichen ist.

Bad Vöslau beheimatet eine Vielzahl attraktiver Gartenanlagen und privater Gärten. Der direkt dem Rathaus angeschlossene Schlosspark mit den historischen Zaunervasen, den Riesen-Platanen sowie dem Wasserspielplatz ist ein Treffpunkt für die ganze Familie. Die Trinkbrunnen, die Seekuh Linda und das historische Thermalbad weisen auf unseren besondern Schatz, das Thermalwasser hin und laden ein, die Stadt auf den Spuren des Wassers zu erkunden.

Zu den gärtnerischen Schmuckstücken zählen der revitalisierte Capitulare Garten im Schloss Gainfarn, das Apotheker-Gärtchen, der Kurpark, der Vorplatz des Thermalbades mit den historischen Beetbepflanzungen sowie wunderbare Beispiele privater Schaugärten.



Besuchsdauer
Schlosspark mit Schloss/Rathaus: 45 Minuten
Capitulare Garten: 30 Minuten
Apotheker-Gärtchen: 15 Minuten

Saisonzeiten und Öffnungszeiten
Kurpark und Schlosspark: ganzjährig geöffnet
Capitulare und Apotheker-Gärtchen: Mai bis Oktober

www.badvoeslau.at

Kontaktdaten

Mobil:
Tel: 02252 / 707 43
E-mail:
stadtgemeinde@badvoeslau.at



Adresse

Stadt:
Bad Vöslau
PLZ:
2540
Adresse:
Schlossplatz 1