Stift Altenburg

Im Benediktinerstift Altenburg, dem "Barockjuwel des Waldviertels“" mit den prächtigen Fresken von Paul Troger, sind in den letzten Jahren zahlreiche Gartenanlagen neu entstanden. Im "Garten der Religionen" ist die Sichtweise der katholischen Kirche zu den großen Weltreligionen Judentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus mit den Mitteln der zeitgemäßen Gartengestaltung dargestellt. Schöpfungsgarten, Kreuzgang-Garten und "Garten der Stille" laden zur Auseinandersetzung und zum Dialog ein und bieten gleichzeitig Gelegenheit zur Entspannung und Rekreation.

Besuchsdauer
mindestens 2,5 Stunden

Führungsdauer ca. 1 Stunde

Saisonzeiten und Öffnungszeiten
1. Mai bis 26. Oktober 2014
Täglich 10.00 - 17.00 Uhr (letzter Einlass 16.00 Uhr)

Eintritt und Preise
Erwachsene € 9,-
Kinder (ab 7 Jahre), Schüler und Studenten € 4,50
Ermäßigt € 7,-


www.stift-altenburg.at

Kontaktdaten

Mobil:
Tel: 02982 / 3451
E-mail:
info@stift-altenburg.at



Adresse

Stadt:
Altenburg
PLZ:
3591
Adresse:
Abt Placidus Much-Straße 1