Stift Melk

Das Stift Melk und sein Park zählt zu den bedeutendsten barocken Gesamtkunstwerken Europas. In einer harmonischen Einheit finden hier geistige und natürliche Ebenen in ihrem Zusammenwirken besonderen Ausdruck.

Vorbilder für die Gartenanlage waren die gartenästhetischen Strömungen des Barocks und des Englischen Landschaftsgartens, die heute noch ihren Charakter prägen. Ein wahres Prunkstück ist der barocke Gartenpavillon mit seinen exotischen Fresken von Johann Wenzel Bergl.

Im Zuge der Revitalisierung sind auch moderne Akzente entstanden, wie etwa die "Sprechenden Steine", ein meditativer "Benediktusweg" oder das Cabinet clairvoyée. Ein "Paradiesgärtlein", bepflanzt nach historischen Schriften des 9. Jhd., ist neueste Attraktion und regt Geist wie Körper gleichermaßen an.



Besuchsdauer
Besichtigung des Stiftes: 70 Minuten
Besichtigung des Stiftsparks ohne Führung: ca. 45 Minuten
Besichtigung des Stiftsparks mit Führung: ca. 60 Minuten
Saisonzeiten und Öffnungszeiten
Stiftspark: 1. Mai - 31. Oktober 2014
täglich: 9.00 - 18.00 Uhr
Stiftsbesichtigung: Die Stiftsinnenräume (Museum in den Kaiserzimmern, Marmorsaal, Bibliothek und Stiftskirche) sind ganzjährig zu besichtigen

April bis Ende Oktober: Besichtigung tägl. mit und ohne Führung möglich.

April und Oktober: 9.00 - 16.30 Uhr (letzter Einlass 16.00 Uhr)
Mai bis September: 9.00 - 17.30 Uhr (letzter Einlass 17.00 Uhr)

Führungen für Gruppen nach Voranmeldung:
9.00 - 16.00 Uhr, von Mai bis September 9.00 - 16.30 Uhr

Führungen für Individualbesucher tägl. zur vollen Stunde:
April, Oktober, November: 10.00 - 15.00 Uhr
Mai - September 10.00 - 16.00 Uhr

November bis März: Besichtigung nur im Rahmen einer Führung möglich.

Führungen für Gruppen nach Voranmeldung von 9.00 - 15.30 Uhr
Führungen für Individualbesucher tägl. um 11.00 und 14.00 Uhr

Eintritt und Preise
Stiftsbesuch ohne Führung
Erwachsene € 9,50; ab 1. April 2014 € 10,-
Schüler, Studenten, Präsenzdiener € 5,-; ab 1. April 2014 € 5,50
Familien (Eltern und Kinder bis 16 Jahre) € 19,-; ab 1. April 2014 € 20,-

Stiftsbesuch mit Führung
Erwachsene € 11,50 ; ab 1. April 2014 € 12,-
Schüler, Studenten, Präsenzdiener € 7,-; ab 1. April 2014 € 7,50
Familien (Eltern und Kinder bis 16 Jahre) € 23,-; ab 1. April 2014 24,-

Die Karte zur Stiftsbesichtigung enthält auch den Eintritt in den Park.


Parkbesuch ohne Stift
Erwachsene € 4,-
Studenten € 3,-
Kinder (6 - 16 Jahre) € 1,-


Tel: 02752 / 555-0
kultur.tourismus@stiftmelk.at
www.stiftmelk.at

Kontaktdaten

Mobil:
Tel: 02752 / 555-0
E-mail:
kultur.tourismus@stiftmelk.at



Adresse

Stadt:
Melk
PLZ:
3390
Adresse:
Abt-Berthold-Dietmayr-Straße 1